h1

Cachi

Januar 12, 2014

 

Von Salta aus habe ich einen Tagesausflug nach Cachi gemacht. Landschaftlich hat die Gegend sehr viel zu bieten gehabt. Auch wen unsere erster Stop nicht an einer optisch anspruchsvollen Stelle gehalten hat. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die weiteren Stops haben sich dann allerdings schon verbessert und mit den Blick in einer Höhe von mehr als 3300m kann man dann auch ganz zufrieden sein. Hier habe ich dann auch meine ersten Erfahrungen mit dem Kauen von Kokablättern gemacht. Auch wenn die gegen die Höhenkrankheit helfen soll, habe ich keinen großartigen Effekt verspürt. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Typisch für die Region sind auch die farbigen Berge und die Kaktenen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Cachi ist ein kleines verschlaffenes Örtchen, welches man in kurzer Zeit besichtigt hat. OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sehr interessant fand ich den Friedhof. Die Friedhöffe sind höher gelegen und mann hat eine herrliche Aussicht. Auch sind die unterschiedlichen Gräber interessant. Viele Farben und nicht so depressiv wie in Deutschland. OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf dem Rückweg gab es noch ein Weinchen aus der Region.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: