h1

Pahia

Mai 17, 2014

Nachdem ich Auckland so gut wie Ausgelassen habe, bin ich in den Norden der Nordinsel gefahren. Mit dem Bus ging es nach Pahia. Lange war ich da zwar auch nicht, aber ich hatte ein nettes Hostel die mir kostenlos ein Seekajak gegeben haben und mit dem bin ich dann ein wenig herumgefahren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am darauf folgenden Tag bin ich nach Opua getrampt. Dort lag das Segelschiff mit welchem ich in den nächsten Wochen reisen sollte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: